Wer fertigt die Granit Arbeitsplatten für Ikea?

Benötigst Du eine Granit Arbeitsplatte Ikea? Von Ikea?? Eine Granit Arbeitsplatte? Ja, die Frage stellt man sich umgehend. Die Produktion ist sehr umfangreich. Hat Ikea eine eigene Naturstein-Produktion? Eher nicht!

Ikea lässt die Arbeitsplatte bei einer externen Natursteinproduktion herstellen und vermarktet diese dann mit Ihren Küchenmöbel. So erhält jeder dann seine Ikea Arbeitsplatte aus Granit!

Ist die Küche für Dich deutlich mehr als ein Arbeitsplatz? Liebst Du es, Deine Gäste anhand von neuen, kreativen Rezepten zu verblüffen und zusammen mit ihnen am großen Küchentisch zu genießen und zu feiern? Und wünschst Du Dir eine Küche, die deine Leidenschaft widerspiegelt? Dann solltest Du zu einer Natursteinproduktion gehen, welche die Arbeitsplatte individuell für Dich anfertigt. Das ganze passt dann perfekt und ist nicht unbedingt teurer als bei Ikea. So könnte Deine Küche dann aussehen:

Nero Assoluto Zimbabwe kombiniert mit Method Küchenschränke
Nero Assoluto Zimbabwe Granit Arbeitsplatte mit Method Küchenschränke von Ikea

oder so:

Mustang Schiefer - Arbeitsplatte Küche Ikea Faktum
Typisches Bespiel für eine Schiefer Arbeitsplatte mit Küchenschränken Faktum von Ikea ( Faktum wird von Ikea nicht mehr geführt)

Granit,  der ein körniges Kristallgitter hat, gibt es beinahe in allen Farben. Anthrazitfarbene und schwarze matte Oberflächen sind sehr beliebt und sehen auch super aus. Die Bilder oben zeigen zwei typische Beispiele mit Ikea Möbeln. Die Granite oder die schwarzen Gabbro´s, wie zum Beispiel Nero Assoluto Zimbabwe, Nero Impala oder Star Galaxy, zählen zu den härtesten Gesteinen mit geringer Wasseraufnahme und einer hohen Haltbarkeit über Jahrzehnte hinweg.

Schiefer Arbeitsplatten sind sehr beliebt und auch robust. Man glaubt es kaum!:) Sie haben eine wunderschöne Steinoptik und sind unverwechselbar. Klar eine gewisse Kratzempfindlichkeit haben sie. Vorteil hierbei ist aber, dass die Kratzer durch das Reinigen der Oberflächen mit der Zeit weggehen.

Marmor ist etwas weicher, dementsprechend anfälliger für Schrammen und weitere Schäden zusätzlich ebenfalls fleckempfindlicher, zumal es leichter Liquor aufsaugt ebenso wie auch säureempfindlicher als Schiefer ist.

Es gibt auch noch Quarzkompositsteine, die eine hohe Farbauswahl anbieten. Hierbei handelt es sich um einen Kunststein, der überwiegend in hellen Farben, wie weiß oder beige verkauft wird. Dies sind die Farben des Marmors. Der Quarzkomposit ist hingegen der Marmore aber säurebeständig.

Ein weitere Kunststein ist die Keramik von Lapitec. Früher gab es diese immer in dünnen Platten auf einen Unterbau verklebt. Heute gibt es auch massive Keramikplatten in Stärken bis zu 3 cm. Nicht nur, dass sie  sehr stark sind, sie sehen auch teilweise aus wie Natursteinplatten.

Es gibt noch viele Beispiele für schöne Küchenarbeitsplatten aus Granit. Wir haben einen Partner, der uns in diesem Zusammenhang immer gerne weiterhilft. Wir haben Euch hier seinen Link hinterlegt. Viel Spaß beim Finden! Die unterschiedlichen Farben von Granit, Gneis und Schiefer sind schier unendlich, da kann die Ikea Küche schnell und gut in ein tolles Ambiente verwandelt werden.

Ob Naturstein, Quarzkompositstein oder auch die massiven Keramikplatten von Lapitec; alle Werkstoffe haben Ihre Vor und Nachteile, die besprochen werden sollten. Also sucht einen Fachbetrieb auf oder stöbert noch etwas im Internet. die Informationen sind sehr umfangreich. Hierzu zählt auch eine weiter Internetseite, die einem weitere hilfreiche Info´s gibt. mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.